Der Molton-Stoff besteht meist aus 100 Prozent Baumwolle und zeichnet sich durch eine Rauhung auf beiden Seiten aus. Diese Rauhung sorgt dafür, dass Molton Schall sowie Licht absorbiert. Dieser Effekt hängt erheblich vom Flächengewicht des  Moltons ab. Hier wird zwischen leichtem (bis zu etwa 190 g/m²) und schwerem Gewicht (ab etwa 250 g/m²) unterschieden. Molton stellt in der Veranstaltungstechnik den am meisten verwendeten Stoff dar. Der Grund dafür ist, dass Molton sich durch die unterschiedlichen Grammaturen für verschiedenste Anwendungsbereiche eignet.

Was ist Molton?

Der Begriff Molton stammt aus dem Französischen und bedeutet ‚weich‘, was aber nur eine der vielen Eigenschaften dieses Stoffes widerspiegelt. Molton besteht zu hundert Prozent aus Baumwolle. Molton-Stoff ist leinwandbindig gewebt und erhält dadurch seine sehr stabile Art. Rabenring Molton wird beidseitig angeraut. Dadurch bekommt er seine typische weiche, flauschige Oberfläche. Das Verfahren um Molton herzustellen ist aufwendig und erfordert „know how“. Deshalb ist weltweit die Zahl der Hersteller gering. Rabenring Molton ist aus deutscher Produktion.

Wo wird Molton eingesetzt?

Der Einsatz von Molton ist eine preiswerte Möglichkeit Räume zu verdunkeln, Schalldämpfung zu erreichen oder dekorativ zu gestalten. Durch seine offene Oberfläche ist Molton stark schallabsorbierend, schwarzer Bühnenmolton ist  lichtdicht. Molton wird hauptsächlich auf Bühnen, Auskleidung in Theatern, Events, Kinos und Diskotheken verwendet. Eingesezt werden Bühnenmolton, Dekomolton, Satinmolton, Backdrops (Bühnenhintergründe) und andere Qualitäten. Molton wird auch zur Schalldämpfung in öffentlichen Gebäuden, Fotoateliers und Ausstellungen genutzt aber auch im Bereich Gastronomie, z.B. als Tischabdeckung bzw. Tischunterlage. Die Einsatzmöglichkeiten von Molton sind fast unerschöpflich.

Was bedeutet Molton B1 (Brandschutz)

Da Dekorationsmaterialien in öffentlich zugänglichen Räumen aus feuer-polizeilichen Gründen nicht  brennbar sein dürfen, ist Molton von Rabenring flammenhemmend imprägniert (B1). Ein Zertifikat über die Imprägnierung der Rabenring Stoffe erhalten Sie bei Anforderung.

Welche Molton Qualitäten gibt es?

Rabenring liefert drei Qualitäten, Bühnenmolton, Satinmolton und Dekomolton. Die Grammatur variert  zwischen 150 bis 300 Gramm pro Quadratmeter. Neben dem „Klassiker“ Schwarzer Molton liefern wir Molton in diversen Farben und für unterschiedlichste Zwecke.

Molton konfektioniert - individuell nach Maß

Kein Problem, Rabenring kann das, Rabenring macht das!

Auf Wunsch konfektionieren wir die Moltonware nach Ihren genauen Angaben. Ob Ösen, Gurtband, Flauschband oder Saum. Weitere Informationen finden Sie unter Konfektion oder rufen Sie uns einfach an. Das Rabenring-Team hilft Ihnen gern mit ihrem Molton weiter.

Molton Zubehör

Zubehör für Bühnenvorhänge, wie Schienensysteme, Haken, Ösen, Stahlseile, etc. können Sie bei uns preiswert im Shop mitbestellen. (Zur Übersicht Molton Zubehör)

Molton Qualität aus Deutschland

Rabenring Molton stammt aus deutscher Produktion und hat eine überdurchschnittliche Qualität. Wir führen nur erste Molton-Sortierungen! Achten Sie darauf, nur Ware 1.er Sortierung zu kaufen. Farbunterschiede verschiedener Molton-Chargen oder ungleiche Rauung bei Molton sind nicht nur ärgerlich, sie können auch die optische Wirkung ihres Moltons zerstören! Sparen Sie nicht am falschen Ende.

Molton Pflegehinweise

Bitte beachten Sie, dass Molton nicht waschbar ist und keiner Feuchtigkeit ausgesetzt werden sollte. Molton verliert sonst seine flammhemmende Eigenschaft, könnte einlaufen und die Rauung wird flusig. Bei Reinigungsbedarf für ihren Motlon fragen Sie bitte einen Fachbetrieb...

In unserem Online-Shop für Molton haben Sie daher die Möglichkeit Bühnenmolton, Dekomolton als auch Satinmolton zu kaufen. Diese eignen sich perfekt für Theaterstoffe, Bühnenstoffe, Vorhänge, Backdrops, Frontvorhänge oder aber auch als Fotohintergrund.

Zuletzt angesehen